209,00 €

REACT SUB

Subwoofer für Soundbars der React-Serie

Kräftigerer Bass im gesamten Raum

Wirkung und
Reichweite

Der Langhub-Subwoofer der React Serie mit hoher Auslenkung versetzt mehr Luft in Bewegung als herkömmliche Subwoofer. Dies ermöglicht einen tieferen und raumfüllenden Bass.

Laut und klar

Steuerung per Sprachbefehl

Die Soundbars der React Serie lassen sich über Amazon Alexa steuern. Passe die Basslautstärke Deines React Subwoofers einfach per Sprachbefehl an.

Keine Kabel. Kein Problem.

Einfache Einrichtung ganz ohne Kabel

An eine Steckdose anschließen. Zwei Tasten drücken. Fertig.

Kraft aus dem Verborgenen

Findet überall Platz

Dank seines unauffälligen Designs und der kabellosen Anschlussmöglichkeit lässt sich der React Subwoofer problemlos in jedem Raum verstecken, ohne auch nur ein Watt an Leistung einzubüßen.

Warum Polk Audio?

Die Frage ist eigentlich: Warum jemals etwas anderes? Wir haben schon immer die besten Lautsprecher zum besten Preis gebaut. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. 

Doch um des Erzählens willen versetzen wir uns einmal zurück ins Jahr 1972, als sich eine Gruppe von Freunden, talentierten Ingenieuren und Musikliebhabern zusammenfand – mit den notwendigen Fähigkeiten, dem Ehrgeiz, die besten Lautsprecher zu bauen, die sie sich leisten konnten, und der Absicht, den Status quo zu verändern. An diesem Tag wurde ein Lautsprecherunternehmen mit einem klaren Qualitätsanspruch und einer kraftvollen Wertschöpfungs-Mission geboren. 

Sämtliche Polk Produkte, die seither gebaut wurden, sind das Ergebnis von enger Zusammenarbeit, Teamwork und unserer gemeinsamen Leidenschaft, so vielen Menschen wir nur möglich Zugang zu großartigem Sound zu verschaffen. 

Eine Mission wie diese erfordert weit mehr als nur technisches Fachwissen. Sie erfordert Erfindungsgeist, hart erarbeitete Erfahrung und Intuition. Und diese Intuition – die magischste aller menschlichen Fähigkeiten – verleiht den Produkten von Polk ihren Klangcharakter, der ihnen einen Ehrenplatz in Ihrem Zuhause sichert. Bis heute finden Design, technische Akustik, Entwicklung (und geniale, intuitive menschliche Magie) unter einem gemeinsamen Dach statt – mit dem Ziel, Klang zu demokratisieren. Denn wir meinen es ernst: Großartiger Sound sollte kein Privileg einiger weniger, sondern für alle zugänglich und verfügbar sein.